Zeichnungskurs: Landesmuseum


Ein Zeichnungsvormittag im Museum startet immer mit einem "Arbeitsfrühstück" in einem nahen Café, da wir schon um neun Uhr starten, die Museumstüren sich aber erst um 10 Uhr öffnen. Heute haben wir uns im Café Schurter "warmgezeichnet" und sind anschliessend zum Landesmuseum spaziert. Unser Ziel war die "Sammlung Hallwyl".

Inmitten des frisch renovierten Landesmuseums mit dem kürzlich eröffneten neuen Westflügel nimmt sich die Sammlung Hallwyl wie eine Museums-Zeitreise aus: Die Ausstellung zeigt nicht nur, was die Gräfin von Hallwyl alles gesammelt hat, sondern auch, was "Museum" früher hiess, wie man Ausstellungen präsentiert hat.

Wir tauchen zwei Stunden lang ein in dieses Kabinett mit seinen dicht bestückten Vitrinen und Wänden und entdecken und dokumentieren diese reiche Schatzkammer.

Was bisher geschah
Archiv
Schlagwörter

Copyright © 2020 Regula Baumer. Alle Rechte vorbehalten.