Zeichnungskurs: Zürcher Brockenhaus

Pulver gut! An diesem wunderschön verschneiten Samstagmorgen trafen wir uns zum Zeichnen im Zürcher Brockenhaus. Passend zum Setting waren die obigen Herrschaften unsere Musen: Wir stellten uns vor, wer sie waren, wie sie lebten und liessen uns von ihnen durchs Haus führen – auf den Spuren ihrer Hinterlassenschaften. Eins fügte sich zum andern und so erzählen unsere Arbeiten nun Geschichten aus ihren Leben. In einem nächsten Schritt kam Farbe dazu. Dabei versuchten wir, unsere Zeichnungen nicht einfach auszumalen, sondern mit bewussten Akzenten verschiedene Oberflächen zu modellieren: die weiche Wölbung eines Sessels, die Falten eines Stoffrucksacks, die glatte Lackierung eines Holzmöbels. H

Was bisher geschah
Archiv
Schlagwörter

Copyright © 2020 Regula Baumer. Alle Rechte vorbehalten.